Großvenediger Süd Schi

Gruppentour: min. 4 – max 8 Teilnehmer

Die Begehung des Großvenedigers im Frühjahr als Hochgebirgs-Schitour zählt zu den beeindruckendsten Touren im Nationalpark Hohe Tauern. Spektakuläre Ausblicke auf die umliegende Gletscherwelt, absolute Ruhe und herrliche Natur genießen.

Buchung: März bis Juni

Termine auf Anfrage

Haben Sie Fragen?

Kategorie:

Beschreibung

Die technisch leichte Tour bietet Ihnen traumhafte Winterlandschaft fernab vom Trubel und genussreiche Abfahrten über den Gletscher. In den Monaten März und April ist die Johannishütte in Osttirol/Prägraten für Tourengeher geöffnet und wir nehmen diese Route über die Südseite zum Gipfel des Großvenedigers auf 3.660 m.
Dauer der Tour 1 ½ Tage

Inkludierte Leistungen

  • Bergführergebühr
  • Tälertaxi (je nach Schneelage)
  • Übernachtung auf der Johannishütte inklusive Halbpenison (3-Gang-Abendessen, Frühstücksbuffet)
  • Leihausrüstung (Seil, Gurt)

Weitere Informationen

Treffpunkt: Osttirol Prägraten, Anreise nach Prägraten Osttirol, je nach Schneelage ermöglicht die Taxifahrt einen kürzeren Aufstieg zur Johannishütte.